tracktool umbau, team, engstler, motorsport, luca engstler, liqui, moly, i30n, hyundai, tcr
Geschrieben Christian Spielbauer

Tracktool Umbau – i30N R-ST – Teil 6

Treffen mit den ProfisTracktool Umbau vs: TCR Rennwagen

Auf dem Salzburgring angekommen konnten wir uns mit dem niederländischen Rennfahrer Tom Coronel unterhalten. Wir haben viel über unseren Seat Leon WTCC, ihren I30N TRC und die Strecke gesprochen.

Das waren noch Zeiten als man mit einem 2.0L Saugmotor und Sequentiellen Schaltgetriebe mit bis zu 9.000 Umdrehungen über die Rennstrecke gefahren ist.

Außerdem konnten wir dem Team Engstler beim Test für die TCR-Series zusehen. Beeindruckend wie Luca Engstler mit seinem TCR-Hyundai über die Strecke gejagt ist.

Wir sind auf jeden Fall schon ganz heiß darauf selbst ein paar Runden mit unserem i30N R-ST auf dem Salzburgring zu drehen. Wie es gelaufen ist seht ihr hier.

Wart Ihr schon mal bei einem Autorennen? Und habt Ihr schon mal einen Rennfahrer getroffen? Schreibt es uns in die Kommentare.

Ein Gedanke zu “Tracktool Umbau – i30N R-ST – Teil 6

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *